check_circle
Recipe/Checklist

Ein gutes Panoramabild aufnehmen

Beachte diese sechs Punkte, damit Du ein sauberes, scharfes und klares Panorama bekommst

image
Panorama-Bild mit Smartphone

  1. Halte das Smartphone im Hochformat (damit der Kamerachip die längere Seite für ein höheres Panorama nutzen kann). Viele Smartphones lassen Panoramen sowieso nur im Hochformat zu.
  2. Halte das Smartphone möglichst senkrecht, damit die Verzerrungen nicht so stark werden.
  3. Warte mit dem Beginn der Panoramaaufnahme, bis die Belichtungsmessung abgeschlossen ist. Während der Aufnahme werden nämlich die Belichtungsparameter auf die Werte der ersten Messung eingefroren.
  4. Starte Dein Panorama möglichst an einer Stelle mit einer durchschnittlichen Beleuchtung.
  5. Vermeide Schwankungen in der Höhe während der Bewegung.
  6. Vermeide bewegte Motive im Bild, besonders, wenn sie zu nah sind, sonst bekommst Du Geisterbilder.

Varianten

Verwende die Weitwinkel-Linse aus dem Set mit den Handy-Objektiven, um ein noch grösseres Panorama einzufangen.

image-2Panorama-Bild mit Smartphone und Weitwinkel Linse

 

Quelle: fotoschule.fotocommunity.de